Gruppe A Sportauspuffanlage für das Hyundai Coupé

Gruppe A Sportauspuffanlage für das
Hyundai Coupé

  • Leistungssteigerung um 9 KW und 12 Nm
  • lieferbar als Komplettanlage ab KAT (mit EG-Zulassung)
  • auch Ersatzrohr für Vorschalldämpfer lieferbar (ohne TÜV
    Zulassung)

Der Sportauspuffanlagenhersteller Bastuck vergrößert sein Angebot
mit einem besonders attraktiven Produkt. Die Gruppe A Sportauspuffanlage
für das Hyundai Coupé ist nicht nur mit der Endrohrvariante im
Audi TT-Design, sondern auch im schneidigen Race-Look erhältlich.
Am Firmensitz in Lebach ist bei der Firma Bastuck erneut Premierenstimmung.
Eine Edelstahlsportauspuffanlage Gruppe A mit EG-Zulassung
für das Hyundai Coupé mit zwei verschiedenen Endrohrvarianten
wird das Sortiment von nun an ergänzen. Die Anlage besteht aus einem
Vorschalldämpfer und einem Endschalldämpfer mit einem Single Endrohr,
das in 2 verschiedenen Varianten erhältlich ist: Im neuen Race-
Look (Single-Endrohr, Ø100 mm) oder im Audi TT-Design (Single-Endrohr,
Ø100 mm).
Neben der Komplettmontage, die durch einen entsprechenden Adapter
zum Anschluss an den Katalysator sowohl an das Hyundai Coupé mit 4-
Zylinder als auch an das Modell mit 6-Zylindern montiert werden kann,
ist es auch möglich, lediglich die beiden Endschalldämpfer auch einzeln
zu verbauen.
Gegenüber der Serienanlage besticht das Bastuck-Produkt durch ein
deutlich gesteigertes Drehmoments und eine optimierte Leistung. Das
Drehmoment wächst nach der Montage um 12 NM auf insgesamt 238
NM, die Leistung steigert sich um 9 KW.

Bild 1, Bild 2